IDer Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

Ich backe anders
Der Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

>> mehr

isarbote.de - Deutsche Netzzeitung für München und Bayern
Bäuerin Maria Höhensteiger, Sohn Robert, Tochter Margit und Enkel Schorschi. Foto: Hötzelsperger

Bäuerin Maria Höhensteiger, Sohn Robert, Tochter Margit und Enkel Schorschi.
Foto: Hötzelsperger

Drillings-Stallglück in Elperting

Prien-Elperting (hö) – Seit 48 Jahren ist Maria Höhensteiger Schmidbäuerin in Prien-Elperting, zwei Zwillinge hatte sie schon öfters im Stall, aber gleich drei Drillinge, das war in diesen Herbsttagen zum ersten mal. „Hansi, Heini und Henriette heißen die drei jungen Kälber von ihren Eltern Helga und Herrlich und sie kamen um 4 Uhr in der Früh ohne Tierarzt und ohne vorherige Hormonbehandlung auf die Welt“ – so die glückliche Bäuerin. Nach acht Tagen zeigte sich das Kälbertrio kräftig und munter, so dass die Schmid-Familie alle Hände zu tun hatte, um das Trio für einen Foto-Termin zu bändigen.


HOE_MariaBarth (2)
HOE_MariaBarth (3)

Eindrücke vom Ferienprojekt mit Erlebnis-Bäuerin. Fotos: Hötzelsperger

Ferienprojekt mit Erlebnis-Bäuerin

hö - Ein ganz besonderes landwirtschaftliches Ferienprojekt hat die Erlebnis-Bäuerin Maria Barth aus Albaching in diesen Tagen gestartet und ist damit sehr erfolgreich gelandet. Maria Barth berichtet davon wie folgt:

Ich besuche seit einem Jahr die Meisterschule für Hauswirtschaft in Rosenheim. Für mein Arbeitsprojekt zur Meisterprüfung habe ich ein zweitägiges Ferienprogramm durchgeführt.
Am 1. Tag sind die Kinder bei uns auf den Hof gekommen und haben mit allen Sinnen erfahren dürfen, wie bei uns die Milch produziert wird und einiges über das Leben und Arbeiten auf dem Bauernhof gelernt. Am zweiten Tag habe ich mit den gleichen Kindern in Albaching einen Kochkurs gemacht.

Hier haben wir unter Verwendung vieler Milchprodukte und Zutaten aus dem eigenen Garten verschiedene Gerichte gezaubert. Der Gedanke hinter meinem Projekt ist der, dass ich den Kindern als Verbraucher von morgen zeigen will, wo unsere Nahrungsmittel herkommen, und wie viel sie wert sind. Außerdem will ich den Kindern auch lernen, wie man aus einfachen Zutaten selbst richtig gutes Essen zubereiten kann. Außerdem ist es mir als Bäuerin sehr wichtig, positive Öffentlichkeitsarbeit für die Landwirtschaft zu leisten.

Im Rahmen meines Projektes habe ich auch eine Internetseite erstellt. Hier sind noch einige Infos über unseren Betrieb und meine Arbeit zu finden: www.graswegerhof.com. Bei Fragen bin ich unter Tel. 0173-4963398 zu erreichen.


HOE_Wettackern (4)

Fotos: Hötzelsperger

Wettackern beim Keferloher Montag

hö - Mit einem eindrucksvollen, zum Teil historischen Wettackern begann der Keferloher Montag nahe Gut Keferloh. Die Aufnahmen zeigen Eindrücke vom Wettackern, unter anderem mit dem Ochsengespann, hinter dem der Bua Sebastian Grassl aus Landsham den Pflug führte. Der Keferloher Montag war auch heuer wieder eine gute Möglichkeit, die Chiemsee-Alpenland
Region werblich vorzustellen, unter anderem mit den neuen Landwirtschaftswegen
auf dem Samerberg.

HOE_Wettackern (1)
HOE_Wettackern (2)
HOE_Wettackern (8)
HOE_Wettackern (9)
HOE_Wettackern (6)

... zurück

 

Flughafen München
Flughafen München
www.heidi-winkler.de

Kunstmalerin Heidi Winkler
Wohlmutserweg 2
87463 Dietmannsried
Tel. 0 83 74-80 81

>> mehr

Tierschutzverein München