IDer Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

Ich backe anders
Der Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

>> mehr

isarbote.de - Deutsche Netzzeitung für München und Bayern
EHC München

EHC Red Bull München

mehr
FC Bayern München Basketball

FC Bayern Basketball

mehr

2019 AK D Team SchwedenTeam - 64
2019 ISarnixen on Tour _Swedish Youth Open - 18
2019 Team The_Jazz_Anna-Mria_Julia_Maria_AKC_Bronze SchwedenTeam - 31

SG Stadtwerke München Isarnixen international erfolgreich
Bronzemedaillen in allen Altersklassen

Von Barbara Liegl
Direkt nach der Deutschen Jugend machten wir uns auf in den Schwedischen Sommer mit 21 Jugendschwimmerinnen und waren überrascht, dass Bullerbü wirklich existiert. Allerdings auch eine gigantische Sportbad Anlage - das Eriksdalbadet verfügt über zwei 50 Meter Becken und überall konnte parallel trainiert werden. Nach einer ersten Trainingseinheit im dicht gedrängten internationalen Feld merkten unsere jungen Nixen, dass das schon etwas anderes als eine Bayerische Meisterschaft ist.

Die schwedische Jugend, obwohl international noch nicht wirklich in Erscheinung getreten, ist beeindruckend gut, und um so mehr waren wir stolz, dass unsere Jungen sich auch von
Belarus, Österreich, Belgien und vielen mehr nicht die Schneid abkaufen ließen und
sich stark präsentierten.

Sensationell gut schlugen sich unsere jungen Damen bei dem hochkarätig besetzten Teilnehmerfeld mit 221 internationalen Teilnehmerinnen schon in der Pflicht. Margarita Sharapova mit einer Pflichtpunktzahl in AK D von 61,65 Punkten erreichte bei
80 Teilnehmerinnen Rang 6 in der Pflicht, in der nächsten Altersklasse zeigten Jazz Lausch (Platz 8) und Thea Zehentner (Platz 14) ebenfalls unsere Stärke.

So war der Grundstein für den späteren Kürerfolg gelegt. Alle Küren liefen hervorragend und so konnten wir für Duett Miriam Abrangao mit Solene Guisard, Thea Zehentner und Jazz Lausch sowie in beiden Gruppen Bronzemedaillen erreichen. Mit diesem Erfolg hatten wir überhaupt nicht gerechnet und waren daher sehr entspannt an den Wettkampf herangegangen - wahrscheinlich mit ein Grund für den Erfolg - sicher aber war auch der tolle Fanblock
letztlich ausschlaggebend.

... zurück

 

Flughafen München
Flughafen München
www.heidi-winkler.de

Kunstmalerin Heidi Winkler
Wohlmutserweg 2
87463 Dietmannsried
Tel. 0 83 74-80 81

>> mehr

Tierschutzverein München
www.emerescue.de