IDer Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

Ich backe anders
Der Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

>> mehr

isarbote.de - Deutsche Netzzeitung für München und Bayern
Christine Bronner von der Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München erhielt unter dem Weihnachtsbaum von Ralf Fleischer, Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse München, eine Spende in Höhe von 10.000 Euro. Foto: Ralf Fleischer/SSKM

Christine Bronner von der Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München erhielt unter dem Weihnachtsbaum von Ralf Fleischer, Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse München,
eine Spende in Höhe von 10.000 Euro. Foto: Ralf Fleischer/SSKM

10.000 Euro Spende für die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München

Seit jeher zählt es zum unternehmerischen Verständnis der Stadtsparkasse: Für die Münchnerinnen und Münchner da sein – weit über die Banktätigkeit hinaus. Das gelingt mit zahlreichen Spenden, Sponsorings und den fünf von ihr gegründeten und dotierten Stiftungen. Mit einem namhaften Betrag hat die Stadtsparkasse im zu Ende gehenden Jahr über 200 Projekte gefördert. Zuletzt erhielt die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München eine Spende über 10.000 Euro. Christine Bronner von der Stiftung Kinderhospiz nahm den symbolischen Spendenscheck von Ralf Fleischer, Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse München, unter dem
Weihnachtsbaum entgegen.

„Ich freue mich, dass wir die so wichtige Arbeit der Mitarbeiter des ambulanten Kinderhospiz München unterstützen können. Damit machen Sie die Stadt für die Menschen ein Stück menschlicher und die Stadtsparkasse München hilft gerne dabei“, freut sich Fleischer über finanzielle Unterstützung, die sein Haus dazu leistet. Gefördert wurden dieses Jahr unter anderem die Klinik-Clowns, die Nachbarschaftshilfe, Frauenhäuser (Horizont e.V.), die Stiftung Lichtblick Kinder- und Jugendhilfe, Projekte zur Gewaltprävention mit IMMA und dem Deutschen Kinderschutzbund, der Abbau von Migrationsdefiziten mit der „Über den Tellerrand kochen Gastro Akademie“ zur Vorbereitung auf eine Ausbildung im Gastrogewerbe oder dem Verein wohlBEDACHT, der mit der Spende ein Wohnhaus für Menschen mit Demenz umgebaut hat.

Hinzu kommen in 2019 insgesamt 1,3 Mio. Euro als Spenden-Sammelergebnis über die von der Stadtsparkasse in Kooperation mit betterplace ins Leben gerufene Online-Spenden-Plattform www.gut-fuer-muenchen.de. Die Spenden dieser Plattform kommen zu 100 Prozent den Förderprojekten zugute, da die Kosten für das Portal von der Stadtsparkasse München getragen werden. Seit der Gründung der Plattform vor vier Jahren sind insgesamt bereits
4,3 Millionen Euro zusammengekommen.

... zurück

 

Flughafen München
Flughafen München
www.heidi-winkler.de

Kunstmalerin Heidi Winkler
Wohlmutserweg 2
87463 Dietmannsried
Tel. 0 83 74-80 81

>> mehr

Tierschutzverein München