IDer Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

Ich backe anders
Der Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

>> mehr

isarbote.de - Deutsche Netzzeitung für München und Bayern
Flughafen München
www.hofspielhaus.de
Flughafen München
KJR-Fußballcup_Schusskraftmessung_300dpi

Mit Karacho ins Tor: Bei der Schusskraftmessung können kleine und große Fußballbegeisterte per Radar messen, mit wieviel Wumms sie den Ball ins Tor getreten haben. Foto: KJR

Für Mädchen und Jungs aus ganz München
12. KJR-Fußballcup am 14. und 15. Juli – Eintritt frei

Ob groß oder klein, alt oder jung – alle Fußballfans, die trotz der laufenden Weltmeisterschaft nicht genug von Fußball kriegen können, sind herzlich zum diesjährigen Fußballcup des Kreisjugendring München-Stadt (KJR) eingeladen. Am Samstag, 14. Juli und Sonntag, 15. Juli kämpfen die Mädchen und Jungen der Münchner Freizeitstätten auf der Bezirkssportanlage an der Graubündener Str. 100 um ihren ganz persönlichen WM-Sieg.

Schirmherr ist Hermann Gerland, der langjährige Co-Trainer der 1. Herren-Profi-Mannschaft und seit Juli Leiter der Nachwuchsabteilung des FC Bayern München. Am Turnier-Wochenende werden allerdings nicht nur die Sportlerinnen und Sportler mit Preisen beglückt. Auch den Zuschauerinnen und Zuschauern ist mit spannenden Spielen und einem vielfältigen Rahmenprogramm ein echtes Fußball-Fest geboten.

So können sie beim Torwand-Zielschießen ihre Treffsicherheit testen oder beim Fußball-Quiz den Kopf zerbrechen. Bei der Schusskraftmessung zeigt der Radar an, wie viel Wucht hinter einem Torschuss steckt. Beim Bewegungsparcours können die Gäste über Wippen und andere Hindernisse rollen oder zu Fuß ihre Geschicklichkeit auf die Probe stellen. Wer asiatischen Ringkampf ausprobieren will, kann das beim Sumo-Ringen in dicke Overalls gepackt gefahrlos, aber durchaus realistisch tun.

Am Samstag haben kreative Köpfe die Möglichkeit, sich ihren eigenen, individuellen Sportbeutel mit Siebdruck bunt zu gestalten und am Sonntag sorgen die Jugendbeamtinnen und –beamten mit Spielkonsolen für Fingergymnastik. Fleißige Teilnehmerinnen und Teilnehmer – sowohl vom Spielfeld als auch aus den Zuschauerreihen – können an den einzelnen Mitmachstationen Stempel sammeln und werden mit einem erfrischenden Eis belohnt.

Beginn des Fußball-Fests ist an beiden Tagen um 9 Uhr in der Graubündener Str. 100. Das Ende ist am Samstag für 17 Uhr und am Sonntag für 15:30 Uhr angesetzt – rechtzeitig vor dem „großen“ WM-Finale, das ab 17 Uhr im Moskauer Olympiastadion Luzhniki ausgetragen
wird. Der Eintritt ist frei!

Alle motivierten Teams können sich noch bis spätestens 10. Juli anmelden, die Startgebühr pro Team beträgt 20 Euro. Mehr Informationen und Anmeldung auf www.kjr-fussballcup.de oder beim Projektkoordinator der KJR-Sportangebote Florian Lachner unter
Telefon 0170 - 151 49 75 oder per E-Mail an fussballcup@kjr-m.de.

... zurück

 

www.hubermax-ws.de
www.heidi-winkler.de

Kunstmalerin Heidi Winkler
Wohlmutserweg 2
87463 Dietmannsried
Tel. 0 83 74-80 81

>> mehr

Tierschutzverein München
www.emerescue.de