www.landkreis-erding.de
Flughafen München
Flughafen München
IDer Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

Ich backe anders
Der Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

>> mehr

Lokalredaktion.isarbote.de

FLUGHAFEN MÜNCHEN

Flughafen_IMG_0426

Foto: Florian Steuer/Flughafen München GmbH

Besondere Frachtsendung am Flughafen München
Satellit der Europäischen Raumfahrtagentur ESA verladen

Mit einem Spezialkran wurde jetzt ein 40-Fuß-Container mit dem von der Europäischen Raumfahrtagentur ESA entwickelten Daten-Relais-Satelliten EDRS-C verladen. Die spektakuläre Frachtsendung wurde über die hochgeklappte Nase in das bereitstehende Frachtflugzeug vom Typ Antonov 124 gehievt. Ein weiterer Container wurde über das bordeigene Kransystem in den Laderaum des Flugzeugs bugsiert.

Inzwischen befindet sich die außergewöhnliche Frachtsendung auf der Reise zum Europäischen Raumfahrtbahnhof Kourou in Französisch-Guyana. Von hier aus startet der Satellit, um später eine weltraumgestützte Kommunikation sowie einen Datenaustausch aus der Erdumlaufbahn
zu ermöglichen.


Flughafen_MFZ6918

Foto: Michael Fritz/Flughafen München GmbH

Ein Stück fliegender Luftfahrthistorie am Flughafen

Einmaliges Gastspiel an Bayerns Drehkreuz: Eine Douglas DC-3 in der historischen Bemalung der amerikanischen Fluggesellschaft PAN AM konnten Passagiere und Mitarbeiter des Münchner Flughafens jetzt auf dem Vorfeld des Airports bestaunen. Das Flugzeug, das in der vergangenen Woche an den Gedenkveranstaltungen anlässlich des 75. Jahrestages der Landung in der Normandie zum Einsatz kam, gehört zu den weltweit heute noch rund 150 flugtauglichen Exemplaren dieses Typs.

Mit insgesamt über 16.000 produzierten Maschinen ist die DC-3 bis heute das meistgebaute Verkehrsflugzeug der Luftfahrtgeschichte. Eine tragende Rolle spielte die Maschine als „Rosinenbomber“ vor 70 Jahren bei der Berliner Luftbrücke, als die Bevölkerung in den Berliner Westsektoren während der sowjetischen Blockade über Monate aus der Luft versorgt wurde. Wer den kurzen Besuch der alten Dame auf dem Flughafen München verpasst hat, kann sich damit trösten, dass im Besucherpark des Airports eine weitere Maschine dieses Typs als Teil der ständigen Oldtimer-Ausstellung auf interessierte Gäste wartet.

... zurück

 

www.fuerstenfeldbruck.de
www.erding.de