isarbote.de - Deutsche Netzzeitung für München und Bayern
www.drjurk.eu
www.sashino.de
MGGrundbesitz
www.hofspielhaus.de
IDer Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

Ich backe anders
Der Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

>> mehr

KlinikClowns_hirschbergschule_mü_17

KlinikClown "Dr. Batscho", Elternbeiratsvorsitzende Kathrin Czoppelt, Direktorin Dr. Karin Koophamel. Foto: Arthur Schmidt

„Laufend ein Lachen schenken“
Kinder
der Hirschbergschule engagieren sich
für die KlinikClowns

Ende Mai hatten sich die Schülerinnen und Schüler der Grundschule an der Hirschbergstraße mit ihrem Spendenlauf nicht nur sportlich, sondern vor allem auch sozial engagiert. Die Kinder hatten sich Sponsoren gesucht, die ihre sportliche Leistung mit Spenden honorierten. Der Elternbeirat hatte beschlossen, die Hälfte davon an die KlinikClowns weiterzugeben, die mit „Clownsvisiten“ in bayerischen Krankenhäusern kranken Kindern den Klinikaufenthalt erleichtern. Die andere Hälfte kommt bedürftigen Schülern und Schülerinnen zugute. Mit großer Begeisterung liefen die 300 Kinder 3267 Runden, insgesamt ca. 1700 km.
Jetzt durfte KlinikClown „Dr. Batscho“, der bereits den Lauf selbst begleitet hatte, im Rahmen des Schulsommerfestes die Spende in Höhe von 1500.- Euro für den Verein KlinikClowns Bayern e.V. entgegennehmen. „Dr. Batscho“ bedankte sich herzlich, denn nur mit Hilfe von Spenden sind die regelmäßigen Einsätze der KlinikClowns in bayerischen Kinderkrankenhäusern möglich. Ausführliche Infos über die KlinikClowns und Unterstützungsmöglichkeiten erhält man unter www.klinikclowns.de.


guardini-grundschule_17_1

KlinikClown "Dr. Herzl" mit der Klasse 1a.
Fotos:
Guardini-Grundschule

Guardini-Grundschule läuft für die KlinikClowns

Letztes Jahr hatte sich die Münchner Guardini-Grundschule mit ihrem Osterbasar für die KlinikClowns engagiert, heuer erhöhte sie das Engagement noch mal und ging für das Sozialprojekt mit einem großen Spendenlauf ins Rennen. 225 Schülerinnen und Schüler suchten sich Sponsoren im Familien- und Freundeskreis, die ihre Laufleistung mit Spenden honorierten, und liefen gemeinsam knapp 2000 Kilometer. Sie erhielten dafür Spenden in Höhe von 5000 Euro.
40 Prozent davon setzt die Schule für eigene Projekte ein, 60 Prozent erhalten die KlinikClowns, die mit regelmäßigen Besuchstagen in bayerischen Kinderkliniken Woche für Woche ein Lachen in die Gesichter der kleinen Patienten zaubern und dafür auf Spenden angewiesen sind. KlinikClownin „Frau Dr. Herzl“ war beim großen Schullauf der Guardini-
Grundschule dabei und feuerte an. Sie und ihre Clownskollegen freuen sich riesig über die Unterstützung der sportlichen Schülerinnen und Schüler. Dass sich bereits Grundschüler für ihre „Clownsvisiten“ bei kranken Altersgenossen engagieren, finden die professionellen Clowns vom Verein KlinikClowns Bayern e.V. großartig. Ausführliche Infos über die KlinikClowns erhält man unter www.klinikclowns.de.

KlinikClown „Dr. Herzl“ beim Spendenlauf der Guardini-Grundschule.

guardini-grundschule_17_2

... zurück

 

Flughafen München
Flughafen München
Aktionsforum für München

Das Familienforum Ein Service vom Aktionsforum für München und
isarbote.de

Ihre kostenlose Kontakt- und Infobörse für Münchner Familien!
>> mehr

www.heidi-winkler.de

Kunstmalerin Heidi Winkler
Wohlmutserweg 2
87463 Dietmannsried
Tel. 0 83 74-80 81

>> mehr

Tierschutzverein München