IDer Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

Ich backe anders
Der Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

>> mehr

isarbote.de - Deutsche Netzzeitung für München und Bayern
FeuerzangenbowleEnsemble 2020

Das Ensemble. Foto: A. Predieri

Absolut Kult! 16. Spielzeit!
Die Feuerzangenbowle in der Komödie im Bayerischen Hof

Der erfolgreiche Schriftsteller Johannes Pfeiffer verbringt mit Freunden einen feuchtfröhlichen Abend bei einer Feuerzangenbowle. Voller Neid hört er den anderen zu, die von ihrer Schulzeit erzählen – er kann zu diesem Thema gar nichts beitragen, da er immer nur Privatlehrer hatte. An diesem Abend wird eine Idee geboren: Aus Dr. Johannes Pfeiffer wird der Oberprimaner Hans, der sich an einem Kleinstadtgymnasium anmeldet, um noch einmal „richtig“ Abitur zu machen. Hier entwickelt er sich schnell zum Oberrabauken, der seine Lehrer mit List und Tücke zur Verzweiflung treibt und zum Rädelsführer wird bei allen Streichen, die die Klasse ausheckt. Selbst in Liebesdingen ist er nicht zu bremsen und schafft es sogar, der jungen Referendarin Eva den Kopf zu verdrehen.

Die Feuerzangenbowle
Komödie von Wilfried Schröder nach dem Roman von Heinrich Spoerl
Regie Karl Absenger, Ausstattung Thomas Pekny
Mit Michael Lerchenberg, Andreas Bittl, Norbert Heckner, Gabriele Dossi, Peter Albers, Erwin Nowak, Liesl Weapon, Manfred Stecher, Benedikt Zimmermann, Thomas Stegherr, Adrian Stuhlfelner, Thomas J. Heim.

2., 7., 10., 25. Dezember 2019, 6. Januar 2020, jeweils um 19:30 Uhr
8., 15., 22., 26. Dezember 2019, 4. Januar 2020, jeweils um 15:00 Uhr
Silvester 14:00 Uhr und 18:00 Uhr, 1. Januar 2020 um 18:00 Uhr.

Weitere Infos unter www.komoedie-muenchen.de. Eintrittskarten gibt es bei der telefonischen Kartenreservierung unter 089/29 16 16 33 und 089/29 28 10 sowie an der Theaterkasse ohne Vorverkaufsgebühr und an allen bekannten Vorverkaufsstellen mit Vorverkaufsgebühr.

Jörg-Tim Wilhelm, Julia Uttendorfer, Anne Bedenbender, Susann B. Winter, Franziska Traub, Thomas Stegherr. Foto: bavAREA-41.com

Jörg-Tim Wilhelm, Julia Uttendorfer, Anne Bedenbender, Susann B. Winter, Franziska Traub, Thomas Stegherr. Foto: bavAREA-41.com

Dornröschen und die vier Feen
Theaterstück für Kinder in der Komödie im Bayerischen Hof

Wie hieß Dornröschen eigentlich richtig? Also bevor sie hinter der Dornenhecke in den hundertjährigen Schlaf sank? Rosa natürlich, ist doch klar. Und wenn das Datum schon bekannt war – die nicht eingela-dene böse Fee hatte ja alles vorhergesagt, das Stechen an der Spindel vom Spinnrad und so, warum hat dann an seinem sechzehnten Geburtstag keiner auf das Mädchen aufgepasst? Spinnräder verbrennen, schön und gut, aber da übersieht man doch gerne mal eins … Aber keine Angst: Hier kommt alles so, wie es kommen muss – nach einigen Umwegen, aber sonst wäre es ja kein Theater!

Ein bekanntes Märchen, sanft gegen den Strich gebürstet – mitreißende Musik, kunterbunte Kostüme und witzige Überraschungen – so sieht sie aus, die bewährte Mischung, die Alt und Jung begeistert.

Dornröschen und die vier Feen
Theaterstück für Kinder ab fünf nach den Gebrüdern Grimm von Susann B. Winter
Musik von Jörg-Tim Wilhelm und Alex Grünwald
Regie Peter M. Preissler, Ausstattung Thomas Pekny, Musik Jörg-Tim Wilhelm & Alex Grünwald
Mit Jörg-Tim Wilhelm, Susann B. Winter, Anne Bedenbender, Franziska Traub,
Julia Uttendorfer, Thomas Stegherr.

29. November 2019, 6., 13. und 20. Dezember 2019, jeweils 16:00 Uhr
Preise Kinder 9,50 €, Erwachsene 16,50 € und 21,50 €
Sonderpreise für Schulen und Kindergärten, Vormittagsvorstellungen auf Anfrage.

... zurück

 

Flughafen München
Flughafen München
www.heidi-winkler.de

Kunstmalerin Heidi Winkler
Wohlmutserweg 2
87463 Dietmannsried
Tel. 0 83 74-80 81

>> mehr

Tierschutzverein München