www.landkreis-erding.de
Flughafen München
Flughafen München
IDer Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

Ich backe anders
Der Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

>> mehr

Lokalredaktion.isarbote.de

Rosenheim

Eindrücke vom Auspacken der Sauriermodelle. Foto: Hötzelsperger
Eindrücke vom Auspacken der Sauriermodelle. Foto: Hötzelsperger

Eindrücke vom Auspacken der Sauriermodelle. Fotos: Hötzelsperger

Wieder Saurier-Ausstellung im Lokschuppen Rosenheim

Rosenheim (hö) – Ganz gleich ob Erinnerungen weckend an die überaus erfolgreiche Dinosauerier-Ausstellung vor zehn Jahren, ob Vorfreude schaffend für die neue Ausstellung „Sauriere – Giganten der Meere“ oder ob Furcht einflößend ob der Ausmaße der längst ausgestorbenen Tiere: dem Lokschuppen von Rosenheim ist in jedem Fall wieder etwas Großes und Großartiges gelungen. Und so darf man sich wahrlich auf eine außergewöhnliche Ausstellung freuen, die am 26. September beginnen und bis 13. Dezember 2020 dauern wird.

Bereits beim Auspacken der in Venetien erstellten Saueriermodelle zeigten sich erste Größenordnungen. Wie Dr. Peter Miesbeck als Leiter des Ausstellungszentrums Lokschuppen Rosenheim informierte, war schon der Transport mit 40-Tonnen-Sattelschleppern über die Alpen eine eigene logistische Herausforderung. Dr. Bernd Herkner als Kurator der Ausstellung, Dr. Simone Maganuco als Paläontologe und Tanja Hammerl machten mit ihren Ausführungen Hunger auf ganz und gar besondere Original-Ausstellungsstücke und auf Nachbauten bzw. Inszenierungen. Sogar ein Aquarium mit virtuellen Meeres- Saurier-Exemplaren in Original-
Größe ist zu erwarten. Seitens der Ausstellungsleitung ist es das Ziel, 280.000 Besucher zu bekommen. Nähere Informationen: www.lokschuppen.de.

HOE_Saurier (1) HOE_Saurier (2)
HOE_Saurier (5)

... zurück

 

www.fuerstenfeldbruck.de
www.erding.de