IDer Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

Ich backe anders
Der Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

>> mehr

isarbote.de - Deutsche Netzzeitung für München und Bayern
Flughafen München
www.hofspielhaus.de
Flughafen München
OHWHY_Theatron (6)

OHWHY. Fotos: Andrea Pollak

Grandioses Konzert von OHWHY im Theatron

Eine Stunde Power-Rock und Pop, das sind OHWHY mit ihrer charismatischen Sängerin Carla Pollak und den virtuosen Instrumentalisten Lukas Bernhard (göttliche Gitarre,
git), Vitaly Burtsev (Wahnsinns-Piano, key), Felix Renner (mit den dynamischen Fingern, bass) und Vincent Crusius (Wundertrommler, dr). Die rund 700 Zuschauer im vollen Rund des Theatrons erlebten ein Konzert der Extra-Klasse -
Bewegt? Berührt? Begeistert!

Sternstunde im Theatron, leise Töne bewegten die Zuschauer, fein definierter Rock bewegte die Fans zum enthusiastischen Mittanzen, Carla Pollak bewegte mit ihrer unvergleichlichen Stimme und ihrer Performance bzw. ihrer Bühnenpräsenz Seele und Körper gleichermaßen, alle Songs handverlesen und Eigenkompositionen.

Radiotauglicher Poprock vom Feinsten, wenn Carla singt, besonders in den tieferen Tonlagen, kann ihre Stimme Berge versetzen. Das geht ab, dazu Gitarrensoli von Lukas, Vitaly, Felix und Vincent, Vollblutmusiker, die sich in Trance spielten, alles steht und feiert, Zugabe natürlich. Ob elegische Hymne oder beschwingter Rock, eine emotionale und dichte Atmosphäre, Publikum und Band in einem rauschähnlichen Zustand, frei nach dem Motto: „It’s only Rock ’n‘ Roll (but I like it)“ bzw. „It is strange but you'll like it!“

Theatron_1712_Moment(6)

... zurück

 

www.heidi-winkler.de

Kunstmalerin Heidi Winkler
Wohlmutserweg 2
87463 Dietmannsried
Tel. 0 83 74-80 81

>> mehr

Tierschutzverein München
www.emerescue.de