isarbote.de - Deutsche Netzzeitung für München und Bayern
www.drjurk.eu
MGGrundbesitz
www.hofspielhaus.de
IDer Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

Ich backe anders
Der Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

>> mehr

1 PC2A3011-Edit

Dr. Viktor Jurk
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Facharzt für HNO-Heilkunde / Plastische Operationen

Tel. 08921-23110 60
www.drjurk.eu
Hinterlassen Sie mir eine Nachricht,
ich rufe Sie gerne zurück.
E-Mail: info@drjurk.eu

Ihr Gesicht neu erfinden!

Das Konturkonzept
Ein schönes Gesicht hat bestimmte ästhetische Merkmale. Hohe Wangenknochen und runde Wangen bilden die V-Form des jungen und frischen Gesichtes. Volle Lippen mit schöner Kontur, schöne Nase und gute Hautqualität runden das Gesamtbild der selbstbewussten und ästhetisch anspruchsvollen Frau ab. Nicht selten fehlen diese Merkmale oder gehen mit der Zeit verloren und müssen neu definiert werden. Die Erfahrung und das Feingefühl des Behandlers gepaart mit den modernen Unterspritzungstechniken ermöglichen viele Korrekturmöglichkeiten mit deutlichen Hebeeffekten und Ausbildung einer ästhetischen und frischen Gesichtskontur. Die einfachste und effektivste Methode ist die Anwendung von Fillern, wie z.B. der Hyaluronsäure. Die modernen Unterspritzungstechniken mit den neuen Fillern/Hyualuronsäure können die Kontur des Gesichtes neu formen und somit deutliche Liftingeffekte im Gesicht ausbilden.
Dr. Jurk hat aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als Spezialist auf dem Gebiet der Plastischen Gesichtschirugie die modernen Unterspritzungs-Techniken weiter modifiziert und verbessert. Durch das Anheben der Wangenpartie kommt es sehr häufig zu gewünschten Nebeneffekten. Die tiefen Falten, wie z.B. die Nasolabialfalte, werden durch den Hebeeffekt weicher und unauffälliger. Somit ist die Formung der Gesichtskontur die erste Grundlage für weitere gezielte Injektionen an der Augen-, Mund- und Kinnpartie. Mit dieser Vorgehensweise kann mit weniger Material viel mehr im Gesicht bewegt bzw. geformt werden. Das Konzept umfasst ebenfalls eine angepasste Stufentherapie. Die Behandlung erfolgt nicht durch den Einsatz von Masse, sondern durch die schrittweise präzise Injektion von Fillern nach Abschwellungsintervallen gezielt und kann somit auch größere Asymmetrien im Gesicht ausgleichen. Somit werden teure Überkorrekturen vermieden.
Mit dem modernen Konturkonzept kann das Gesicht individuell und präzise behandelt werden und erhält ein frisches Aussehen. Durch die Anwendung der Hyaluronsäure und der Volumeneffekte lässt sich sogar die Qualität der Haut deutlich verbessern und für weitere gezielte kosmetische Behandlungen vorbereiten.

Die Nase entscheidet über die Ästhetik des Gesichtes!
Ein Problem an der Nase, die das Zentrum des Gesichts darstellt, ist immer sichtbar und auffällig. Die Nase definiert die Ästhetik des Gesichtes in einem sehr hohen Maß und ist zugleich ein wichtiges Atmungs- und Sinnesorgan. Korrekturen an der Nase sind kompliziert und verlangen vom Operateur viel Erfahrung und Feingefühl für die Ästhetik sowie fundierte Kenntnisse in der Funktion. Jede Nase ist individuell verschieden und muss für sich im Kontext der Gesichtsproportionen und der vorhandenen Anatomie beurteilt werden. Erst danach kann ein Konzept zur Korrektur der Nase mit dem Patienten gemeinsam entwickelt und umgesetzt werden. Für eine erfolgreiche Nasenkorrektur sind die Philosophie und die grundlegende Kenntnis der modernen und nachhaltigen Operationstechniken entscheidend.
Die Nasenscheidewand spielt für die Funktion, aber auch die Ästhetik der Nase eine entscheidende Rolle. Sie ist mitunter das Fundament für ein erfolgreiches Ergebnis. Eine schiefe Nasenscheidewand führt meistens auch zu einer schiefen Nase nach einem ästhetischen Eingriff, die auch nicht richtig funktioniert. Nicht selten greifen die gängigen OP-Techniken zur Korrektur der verbogenen Nasenscheidewand, die wir aus der HNO-Heilkunde kennen, nicht. Dr. Jurk besitzt, als einer der weltweit wenigen Operateure, die Fähigkeit und Kenntnis der Korrektur der Nasenscheidewand außerhalb der Nasenhöhle. Mit dieser einzigartigen Technik lassen sich alle Verbiegungen an der Nasenscheidewand korrigieren und sogar erweiterte Rekonstruktionen bei nicht sachgerecht durchgeführten Voroperationen durchführen. Die anschließende neue Formung der äußeren knöchernen und knorpeligen Nase erfolgt nach Planung und Vorgabe des Patienten. Somit lassen sich auch komplizierte Fälle behandeln und rekonstruieren.
Dr. Jurk hat die Doppelqualifikation als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und als Facharzt für HNO-Heilkunde/Plastische Operationen. Diese Doppelqualifikation weisen die wenigsten Nasen-Operateure in Deutschland auf. Dr. Jurk kann somit auf das spezielle Fachwissen beider Fächer für ästhetische als auch funktionelle Eingriffe an der Nase zurückgreifen und die beste OP-Technik zum Vorteil des Patienten wählen.


Angst vor einer Nasen-OP?
Dr. med. Viktor Jurk: „Die Nase ist einer der wichtigsten Faktoren in der Ästhetik des Gesichts.“ Dr. Viktor Jurk weiß, wovon er spricht. Durch seine Doppelqualifikation als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und als Facharzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde besitzt Dr. med. Viktor Jurk das besondere Fachwissen im Bereich der Nasenchirurgie. In bzw. unter seinen Händen liegen Sie im wahrsten Sinne des Wortes richtig.
Dr. med. Viktor Jurk: „Die Nasenchirurgie ist die Königsdisziplin in der Schönheitschirurgie. Sie verlangt vom Operateur eine spezielle Ausbildung, ein Höchstmaß an operativem Geschick und Präzision sowie jahrelange Erfahrung und die besondere Fähigkeit, in ein und derselben Operation Ästhetik und Funktion miteinander in Einklang zu bringen. Denn eine wesentliche Besonderheit der Nase ist, dass sie nicht nur ein ästhetisches Merkmal darstellt, sondern dass sie auch wichtige Funktionen hat (Nasenatmung, Belüftung der Nasennebenhöhlen, Geruchssinn, Infektabwehr). Bei Veränderungen der Nase sind daher Form und Funktion untrennbar miteinander verbunden und müssen gleichermaßen berücksichtigt werden. Die Nase ist somit ein wichtiges Organ mit dreidimensionaler Architektur und bestimmt unser Aussehen und Wohlbefinden entscheidend mit.“
Die Gesundheit steht dabei für Dr. Jurk immer im Vordergrund. Dr. Jurk: „Gerne berate ich Sie in einem unverbindlichen Gespräch umfassend über alle nichtoperativen und operativen Möglichkeiten der Plastischen und Ästhetischen Gesichtschirurgie.“ Er bietet Menschen mit „Nasenproblemen aller Art“ das komplette Spektrum der modernen Nasenchirurgie an. Die intensive Beschäftigung mit ästhetisch-funktionellen Nasenkorrekturen, Rekonstruktionen und schwierigen Nachoperationen steht hierbei stets im Mittelpunkt. Dr. Jurk hat sich im Laufe seiner Ausbildung bei verschiedenen namhaften Operateuren im In- und Ausland besondere Erfahrung und Kenntnisse mit ästhetisch-funktionellen Nasenkorrekturen und Nachoperationen angeeignet. Weitere Infos unter www.drjurk.eu.

... zurück

 

hajoona
Flughafen München
Flughafen München
Aktionsforum für München

Das Familienforum Ein Service vom Aktionsforum für München und
isarbote.de

Ihre kostenlose Kontakt- und Infobörse für Münchner Familien!
>> mehr

www.heidi-winkler.de

Kunstmalerin Heidi Winkler
Wohlmutserweg 2
87463 Dietmannsried
Tel. 0 83 74-80 81

>> mehr

Tierschutzverein München