www.isarbote.de   ihre NETZZEITUNG FÜR MÜNCHEN UND BAYERN

FAMILIENFORUM

Familienforum - Ein Service vom Aktionsforum für München und isarbote.de!
Ihre kostenlose Kontakt- und Infobörse für Münchner Familien! Suchen Sie einen Babysitter oder eine Großmutter, haben Sie eine Ski-Ausrüstung zu verschenken oder brauchen Sie einen Rodelschlitten, verkaufen Sie Ihr Kinderzimmer oder suchen Sie günstige Computerspiele? Bei uns können Sie kostenlos ihre Wünsche äußern oder auch einfach nur Kontakt aufnehmen mit Gleichgesinnten.
Schreiben Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen, Email an familienforum@isarbote.de.

FerienExtra_Aktionstag_im_Haus_der_Kunst_(c)_Ekaterina Skerleva_Haus_der_Kunst_300dpi

Der Aktionstag im Haus der Kunst bietet Spaß mit Farbe und Skulpturen- natürlich selbst gemacht! Das Thema heißt „Blindes Vertrauen“. Foto: Ekaterina Skerleva/Haus der Kunst

Mehr als Krapfen und Ostereier
Ferien extra! für die Faschings- und Osterferien

Bald ist es wieder so weit: zahlreiche Faschingspartys, Unmengen Süßigkeiten und viele Versuche, den Osterhasen bei der Arbeit zu erwischen stehen bevor. Münchner Kindern und Jugendlichen versüßt das Ferienprogramm Ferien Extra! des Kreisjugendring München-Stadt (KJR) zusätzlich die Ferien zu Beginn des neuen Jahres. Darin bietet der KJR abwechslungsreiche Tagesausflüge, Mehrtagesfahrten sowie Sport- und Erlebnisangebote mit Spaß und Action pur.

Auf dem Programm der Freizeitstätten für die Faschingsferien stehen neben einem Krapfentag, einem do-it-yourself Handybox-Workshop und einem Ausflug zum Schlittschuhlaufen eine inklusive Schneefreizeit in Frasdorf am
Chiemsee – Jungs und Mädels mit und ohne Behinderung sind herzlich willkommen. Auch Stop-Motion-Filme, Rollenspiele und Light-Graffiti können Kinder und Jugendliche ausprobieren. Außerdem bieten fünf KJR-Einrichtungen eine Tagesferienbetreuung mit Basteln, Spielen, Toben, Klettern und vielem mehr an.

Auch die Osterferien lassen nicht zu wünschen übrig. Das Programm der bei-den Wochen ist prall gefüllt mit jeder Menge Ferien Extra!, von der Tagesferienbetreuung über eine Oster-Rallye bis zum Aktionstag im Haus der Kunst. Auch Ausflüge in die Bavaria Filmstadt, zum Bowling und in das Rutschenparadies der Therme Erding bieten besondere Ferien-Erlebnisse. Das Erlebnis-pädagogische Zentrum Tchaka begleitet Kids und Teenies in den Olympiapark zum Action-Sport-Tag „Skate & Roll“. Auf einer Jugendfahrt in die tschechische Hauptstadt Prag tauchen bis zu 18 Jugendliche ins Stadtleben ein und bekommen die Möglichkeit, Jugendliche vor Ort kennenzulernen.

Der Ferienspaß ist sehr günstig. Tagesangebote kosten maximal 20 Euro, viele liegen sogar deutlich unter 10 Euro. Die meisten Preise der Tagesferienbetreuung beinhalten mindestens ein Frühstück oder Mittagessen, benötigte Fahrkarten und anfallende Eintritte. Für alle Angebote gilt: Familien aus München mit geringem Einkommen erhalten auf Anfrage bei der Anmeldung Informationen über Zuschussmöglichkeiten.

Das Programmheft Ferien Extra! für die Faschings- und Osterferien 2018 ist in den Freizeitstätten des KJR sowie in den Stadtbibliotheken und Sozialbürgerhäusern erhältlich, außerdem im Jugendinformationszentrum JIZ nahe dem Marienplatz im Innenhof der Sendlinger Straße 7 sowie als PDF unter www.ferien-extra.de.

FerienExtra_Krapfentag_300dpi

Ziemlich ungewöhnliche Wettbewerbe und jede Menge Spaß bietet der „Krapfentag“ im Jugendtreff AKKU in Untergiesing. Foto: KJR

FerienExtra_Stop Motion_(c)_Julia_Krueger_Haus_der_Kunst_300dpi

Ein digitales Daumenkino können Kinder und Jugendliche im Workshop „Stop Motion“ drehen. Die Profis vom Haus der Kunst helfen dabei.
Foto: Julia Krueger/Haus der Kunst

... zurück